Überblick 2001
  Informationen aus Physik, Naturwissenschaft und Technik
von Rainer Scharf
 

 

Texte aus dem Jahr 2001

Ultrakurze Blitze aus Röntgenlicht (29.12.01)
Attosekunden-Hürde überwunden: Elektronen bald sichtbar

Ein Leuchtturm aus Röntgenlicht (12.12.01)
Samarium in schnelle Rotation gebracht

Flexible Bildschirme (6.12.01)
Elektronisches "Papier" mit vielen Graustufen

Teilchen in Ladungswolken gehüllt (5.12.01)
Extrem schnelle Abschirmung in Halbleitern / Ultrakurze Laserpulse lassen Änderungen erkennen

Wenn ein Ionenkristall bebt (5.12.01)
Ähnlichkeit mit Vorgängen in Neutronensternen

Atomwolken quantenmechanisch verschränkt (20.11.01)
Ungewöhnlich langlebiger Zustand / Möglichkeiten für die Quantenteleportation

Lichtsieb bündelt Röntgenstrahlen (20.11.01)
Durchlöcherte Folie als Linse / Extrem scharfer Brennpunkt

Explodierende Bose-Einstein-Kondensate (7.11.01)
Chemische Reaktionen als Ursache / Kritische Masse /  Kollisionen von drei Atomen

Biomoleküle gefilmt (31.10.01)
Kraftmikroskop mit hoher Aufnahmegeschwindigkeit

Zerfall beschleunigter Protonen (24.10.01)
Unterschiedliche physikalische Interpretationen

Schaltkreise mit winzigen Kohlenstoffröhrchen (17.10.01)
Transistoren zu logischen Schaltungen verknüpft / Strom von außen zu steuern

Bose-Einstein-Kondensate über Chips transportiert (17.10.01)

Nanostrukturen nach Wunsch (11.10.01)

Mikroskopisch kleine Nadeln mit Barcode (5.10.01)

Leuchtender Knall des Pistolenkrebses (4.10.01)

Entfernungen präzise gemessen (2.10.01)

Winzige Kraft zwischen Fullerenen (26.9.01)

Eine Quelle für verschränkte Lichtteilchen (19.9.01)
Besondere Photonen durch stimulierte Emission erzeugt / Anwendungen in der Quantenkryptographie 

Strahl aus Elektronen von Laserlicht gebeugt (19.9.01)

"Chaos" hilft bei der Wetterprognose (29.8.01)
Gezielte Auswertung lokaler Daten / Verhalten des Windes analysiert 

Naturkonstante nicht unveränderlich (22.8.01)

Ein magnetischer Spiegel für den Atomlaser (25.7.01)
Materiewellen fokussiert und gespeichert / Mögliche Anwendungen für die Nanotechnik 

Eine präzise optische Atomuhr (18.7.01)
Laserschwingung von einzelnem Quecksilberatom stabilisiert

Zweifel an Hinweisen auf Higgs-Teilchen (18.7.01)

Schnelles Bauelement für Quantencomputer (18.7.01)
Elektronenspins in Halbleitern mit Licht manipuliert / Extrem kurze Laserpulse

Chaotische Strahlung des Zweiphotonenlasers (11.7.01)
Photonenpaare durch stimulierte Emission / Prozeß von außen angeregt

Stärkstes Magnetfeld mit supraleitenden Spulen (11.7.01)

Magnetische Domänen auf Wanderschaft (4.7.01)
Winzige Strukturen mit Tunnelmikroskop sichtbar gemacht / Ferromagnetische Abtastnadel

Magnetfelder glätten den gekrümmten Raum (27.6.01)
Kosmische Inflation möglicherweise abgeschwächt / Einfluß auf Schwerewellen

Hochdruckzelle mit löchrigen Diamanten (27.6.01)

Supernova-Forschung tief in der Erde (13.6.01)

Nanolaser (13.6.01)

Fullerene auf unbestimmter Bahn (6.6.01)
Unschärferelation auch für größere Fußballmoleküle

Sternleichen mit exotischem Kern (6.6.01)
Durchsichtig wie Diamanten / Supraleitende Eigenschaften

Elastischer Laser mit variabler Farbe (6.6.01)

Supraleitung trotz starken Magnetfeldes (30.5.01)
Überraschendes Verhalten eines organischen Kristalls / Geschichtete Struktur als Erklärung

Leichtes Aerogel mit großer Härte (30.5.01)

Idealer Draht ohne elektrischen Widerstand (23.5.01)
Eine einzige Bahn für Elektronen / Theorie der quantisierten Leitfähigkeit bestätigt

Kleine Diamanten ohne Druck erzeugt (23.5.01)

Schallteiler setzt Brechungsgesetz außer Kraft (23.5.01)

Ein Transistor für Lichtsignale (9.5.01)
Laserstrahl mit Silberpartikeln verstärkt / Optische Schaltkreise

Ein Bildschirm aus elektronischem Papier (2.5.01)
Steuerung durch Kunststofftransistoren / Druckverfahren ermöglicht preiswerte Herstellung

Atomares Gas unter Druck (18.4.01)
Bose-Einstein-Kondensat als Kühlflüssigkeit / Quantenzustand aus Fermionen und Bosonen

Winzige Kristalle kühlen Mikrochip (28.3.01)

Ein schrumpfender Atomkern (14.3.01)
Lambda-Teilchen in Lithium-Isotop eingebaut 

Blick in stark turbulente Strömungen (14.3.01)
Mit Detektoren der Teilchenphysik wirbelnde Kügelchen verfolgt 

Einsteins spukhafte Fernwirkung ist Wirklichkeit (7.3.01)
Experimente mit verschränkten Ionenpaaren / Nichtlokalität der Quantentheorie abermals bestätigt 

Datenspeicher mit Ionenstrahl gefräst (28.2.01)

B-Mesonen verletzen die Symmetrie (21.2.01)

Linkshändige Atomkerne (14.2.01)
Ellipsoide mit unterschiedlichen Achsen / Komplizierter Kreisel 

Robustere Quantenbits (14.2.01)
Informationen länger gespeichert / Ionenpaare als Träger 

Leuchtende Diode im Miniformat (14.2.01)

Neue Werkstoffe für alle Fälle (13.2.01)
Von der Duftprobe bis zum Autoreifen: "Intelligente Materialien" übernehmen wichtige Aufgaben in Medizin und Technik.

Handy-Frequenzen besser auszunutzen (7.2.01)

Wie Schwarze Löcher leuchten (31.1.01)
Tunneleffekt als Ursache / Teilchenpaare aus dem Nichts

Gelenkte Flüsse in Röhren (31.1.01)
Transport durch Kapillare elektrisch gesteuert 

Licht zum Stillstand gebracht (24.1.01)
Eingefrorene Informationen / Pulse in Atomwolke gespeichert / Elastische Stöße

Kernmaterie mit extremer Dichte (24.1.01)

Seltener optischer Effekt in Flüssigkeiten (17.1.01)

>>> Zur Startseite


rainer.scharf@t-online.de                           Letzte Änderung am 11.5.2007
Verantwortlich für den Inhalt: Dr. Rainer Scharf, Oberstr. 19, 56587 Strassenhaus.